Über uns

 

Wir, die Fliegergruppe Nellingen, sind der Luftsportverein der Stadt Ostfildern. Motor- und Segelflug betreiben wir gemeinsam mit anderen Vereinen aus der Region Stuttgart auf der Hahnweide, einem Fluggelände mit langer Tradition am Fuß der Schwäbischen Alb. Unsere Modellflugabteilung besitzt ihr eigenes Fluggelände unmittelbar außerhalb von Nellingen.

Die Ursprünge des Nellinger Luftsports gehen auf den erfahrenen Flugpionier und Jagdflieger Max Gall zurück, der 1923 mit einigen Kameraden dem Flugtechnischen Verein Stuttgart beitrat. 1924 wurde in Nellingen ein eigenes Segelflugzeug gebaut, das von Vereinsmitgliedern geflogen wurde. Mit Unterbrechungen waren die Nellinger Segelflieger bis in die 1950er der Esslinger Luftsportgruppe angeschlossen.
Der Schritt zum eigenständigen Flugverein fand Anfang 1954 statt, am 06./07. Februar wurde die heutige Fliegergruppe Nellingen im Beisein des damaligen Präsidenten des Deutschen Aeroclubs Wolf Hirth gegründet. Seit 1956 fliegen wir auf der Hahnweide, die eng mit den ersten Segelflugversuchen an den Hängen der Teck in Verbindung steht. Als Werksflugplatz des weltweit bekannten Herstellers Schempp-Hirth sind immer wieder Flüge neuer Prototypen zu bestaunen. Neben dem jährlich stattfindenden Hahnweide Wettbewerb mit Segelfliegern aus aller Welt findet immer wieder eines der größten Oldtimertreffen Europas auf unserem Flugplatz statt.

 

Unsere Fliegergruppe ist inmitten des regen Flugbetriebs auf der Hahnweide ein überschaubarer, familiärer Verein. Gerade für den Segelflug ist Teamarbeit und Zusammenhalt extrem wichtig, ohne Kameraden kommt kein Flugzeug in die Luft. Bei fliegbarem Wetter organisieren wir am Wochenende einen Flugbetrieb, um Ausbildung von Flugschülern und Streckenflüge für Scheininhaber zu ermöglichen. Neben Starts an unserer eigenen Seilwinde besteht auf der Hahnweide immer die Möglichkeit eines Flugzeugschlepps.
Mit dem Motorsegler sind auch bei fehlender Thermik Streckenflüge möglich, ob über die Alpen oder an den Bodensee.
Unser Verein bietet die Ausbildung zum Segelflugpiloten und eine Erweiterung der Segelfluglizenz auf den Motorsegler. Im Normalfall ist innerhalb eines Jahres der Alleinflug im Segelflug möglich, bis zur Lizenz kann ein weiteres Jahr gerechnet werden.

 

Flugzeugpark

Schulflugzeug  

Leistungssegelflugzeuge

  Motorsegler


twin klein 1

 


discus

 
discus2b 1

 
ventus 1




kneo 1

Grob   Schempp Hirth   Grob

 G103 Twin III Acro

 

 Discus

  Discus 2b  

Ventus 2cT

 

 G109B

 

 

 

Mitgliedschaft

 

Mit einer Mitgliedschaft in unserer Fliegergruppe können Sie für sich den Traum vom Fliegen wahr werden lassen!

Bei uns dreht sich alles um die Fliegerei, ob auf dem Flugplatz oder in unserem Vereinsheim. Neben dem eigentlichen Fliegen, umfasst die Vereinsmitgliedschaft weitere Tätigkeiten zum Erhalt unserer Flugzeuge und der notwendigen Infrastruktur. Im Winter warten wir die Flugzeuge in der eigenen Werkstatt, Mithilfe ist erwünscht und wird erwartet. Für die Piloten sind die praktischen Arbeiten der Wartung sehr interessant und lehrreich, da man das eigene Flugzeug besser kennen lernt und Zusammenhänge versteht.

Anstelle fest zu leistender Arbeitsstunden führen wir alle zwei Monate eine Altpapiersammlung in unserer Gemeinde durch, an der alle Vereinsmitglieder mithelfen. Damit finanzieren wir unser Vereinsleben und senken damit effektiv die Flugbeiträge. Wir präsentieren unseren Verein regelmäßig auf Veranstaltungen in der Region, beim Oldtimertreffen auf der Hahnweide versorgen wir die Gäste der Flugtage an unserem Verpflegungsstand.

 

 

Sie haben Interesse mit dem Fliegen zu beginnen, aber schrecken noch vor Kosten und Zeitaufwand zurück? 

read before flight

Für alle Zögernden bietet unser Verein die Möglichkeit, über eine Schnuppermitgliedschaft das Vereinsleben und den Flugbetrieb kennen zu lernen. Für einen pauschalen Mitgliedsbeitrag von 300€ für Erwachsene, bzw. 150€ für Schüler und Studenten, fliegen Sie das erste Jahr so viel Sie möchten! Bei regelmäßiger Teilnahme am Flugbetrieb, können Sie es innerhalb dieses Schnupperjahres zu Ihrem ersten Alleinflug schaffen und haben die Hälfte der Segelflugausbildung abgeschlossen!

Wir freuen uns jederzeit über Besuch im Fliegerheim oder auf der Hahnweide! Gerne informieren wir Sie dort über Details zu unserem Verein und zur Mitgliedschaft.

Links

 

 modell rund2

Fliegerwiese Nellingen - unsere Modellflugsparte

grauer strich 

hahnweide logo

Flugplatz Hahnweide

grauer strich

BWLV Logo HP

Baden-Württembergischer Luftfahrtverband e.V. 

Kontakt

 Augustenstraße 15/1

73760 Ostfildern

grauer strich

 0711 - 3482873 

Mittwoch und Freitag ab 20 Uhr

grauer strich   youtube logofacebook logo  
        Aktuelles finden Sie stets auf unserer Facebook Seite und unserem Youtube Kanal.

 

 

Impressum